☰ Menu
Tel.: (07471) 20 67

Passende Klänge

Musik drückt unsere Gefühle oft besser aus, als dies Worte können. Bei der Auswahl für die Trauerfeier ist daher Sorgsamkeit, aber auch ein wenig Fantasie gefragt. Erinnern Sie sich an die Titel, die dem Verstorbenen wichtig waren. Vielleicht gibt es auch ein Lied, das Sie gerne gemeinsam gehört haben. Falls einer der Anwesenden ein Instrument spielt oder ein Stück sogar selbst gesanglich begleiten kann, prägt dies die Trauerfeier auf eine ganz spezielle Weise. Gestaltet ein Pfarrer/eine Pfarrerin die Trauerfeier, so sind die ausgewählten Titel mit ihm/ihr abzustimmen, damit sie eventuell in die Trauerrede einbezogen werden können. 

Hier finden Sie einige Vorschläge:

Klassische Musik

Adagio in G Minor
J. S. Bach: Air, Orchestral Suite No. 3
J. S. Bach: Air, aus D-Dur-Suite BWV 1068, Toccatta und Fuge d-Moll BWV 565
J. S. Bach: Ave Maria
Chor der Bayerischen Staatsoper - Gefangenenchor Nabucco 1985
Clarinet concerto
Gluck - Reigen seliger Geister
Handel 'Largo' The London Symphony Orchestra
Johann Sebastian Bach - Pachelbel's
Mondscheinsonate (Ludwig v. Beethoven)
Morgenstimmung
Pachelbel's Canon In D Major
Philippe Jaroussky (countertenor)
Piano Concerto No. 5

Moderne Stücke

's ist Feierabend
Andreas Gabalier - Engel
Andreas Gabalier - Amoi seg' ma uns wieder
Robbie Williams - Angels
Herbert Grönemeyer: Der Weg
Elton John - Candle In The Wind
The Sound of Silence
Time to say goodbye
Over the Rainbow
Frank Sinatra - My way